Kaokoveld, nur für äußerst geübte Fahrer

Das Kaokoveld ist was für Allraad Profis

Nach 3 wunderbaren Tagen in der Etoschapfanne, geht es jetzt weiter zum Kaokoveld. Ich hätte gerne noch länger bleiben können, aber es gibt so viele sehenswerte Ziele in Namibia, dass man sich einfach losreißen muss.

Wir nehmen wieder die Ausfahrt bei Okaukuejo und fahren die C 38 bis Outjo. Von hier aus wollen wir durch das Kaokoveld, dem Gebiet der Himba, bis zum Kunene.
Den ganzen Text hier lesen …


Omaruru. Finsterste Provinz oder nostalgische Idylle?

Omaruru ist eine beschauliche Kleinstadt

Bevor es weiter zur Etoscha Pfanne geht, möchte ich erst ein paar Tage Halt auf der Farm meines Bruders machen, die nördlich von Omaruru liegt.

Die Farm liegt etwa 70 Km nordwestlich von Omaruru. Hier mache ich erst einmal einen Stopp, um einzukaufen und Freunden Guten Tag zu sagen. Das „Guten Tag“ sagen, geht in Namibia nicht so schnell, wie in Deutschland.
Den ganzen Text hier lesen …


Kreuz und quer durch Namibia. Tipps und Tricks vom Afrikaspezialisten

Traumreise nach Namibia

Namibia ist wie aus einer anderen Welt und mit nichts zu vergleichen. Ein Traumland für Fotografen, die die Kontraste und die klaren Farben zu schätzen wissen.  Gleich zwei Wüsten, die Namib und ein Teil der Kalahari, prägen Namibia in besonderer Weise. Endlose Savannen und Buschland mit einer außergewöhnlichen artenreichen Tierwelt, und viele Wildschutz Reservate sind typisch für das Land.
Den ganzen Text hier lesen …